Steigerung der eigenen Resilienz – Training der eigenen Widerstandsfähigkeit

Datum/Zeit
28/10/2020
14:30 - 16:00
0 freie Plätze

Veranstaltungsort
Online-Workshop

Carina Karzell

In der heutigen Zeit stehen Zeitdruck, Stress und Ärger bei vielen Menschen auf der Tagesordnung. Dabei ist es egal, ob es sich um berufliche oder private Missstände handelt. Doch jeder Mensch geht mit diesen Themen anders um. Der eine reagiert besonnen und ruhig, ein anderer wird nervös und ungehalten. Doch wie ist dieses unterschiedliche Handeln zu erklären? Warum ist jemand emotional stabiler als sein Gegenüber? Kann man diese Angewohnheit trainieren, um souveräner mit stressigen Situationen umzugehen?

In unserem Webinar erläutern wir Ihnen, wie Sie eine höhere Resilienz aufbauen können, um in Stressmomenten ruhig, gelassen und lösungsorientiert zu bleiben. Hierzu erläutern wir die Grundlagen einer guten Resilienz und geben Ihnen Praxistipps für verschiedene berufliche Situationen an die Hand.

Inhalte des Webinars:
– Was ist Resilienz?
– Wahrnehmung von konstruktiven und destruktiven Denkmustern
– Resilienzstrategien: Sieben Grundlagen einer hohen Widerstandsfähigkeit
– Achtsamkeit als Grundlage zum Aufbau einer höheren Resilienz
– Situationen realistisch einschätzen und Handlungsspielräume erkennen
– Tipps zum entspannten Umgang mit (kritischen) Veränderungen
– Frage-/Antwortrunde

Während des Online-Workshops können Sie sich interaktiv einbringen. Hierzu sollten Sie über ein Headset verfügen. Alternativ können Sie Ihre Fragen und Anmerkungen auch im Chat einbringen. Wer eine Webcam besitzt kann sich auch per Video zuschalten.

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.