Einfach machen – ein kreativer Mutmach-Workshop für unsichere Zeiten

Datum/Zeit
18/11/2020
14:30 - 17:30
16 freie Plätze

Veranstaltungsort
1.07a

Dipl.-Kulturwissenschaftlerin & Coach Kerstin Döring
Die Welt, in der wir leben, ist komplex, unsicher und unbeständig. Wie geht Leben und Studieren in diesen herausfordernden Zeiten?
In diesem Kreativ-Workshop erforschen wir spielerisch, wie es uns mit Unsicherheit und Nicht-Wissen geht. Was passiert, wenn wir loslassen und nicht genau wissen, wohin die Reise geht? Wie steht es um unsere Fähigkeit, intuitiv Impulsen zu vertrauen und einfach zu machen?

Beim Schreiben, Malen und durch das Einüben von Awareness-Practices trainieren wir Präsenz und Selbstwirksamkeit. Je klarer wir in der Lage sind, uns selbst – inklusive Stärken und Stolpersteinen – wahrzunehmen, desto mehr Selbstvertrauen und Handlungskompetenz haben wir in unsicheren Zeiten.
Teilnehmende brauchen keine Vorkenntnisse in puncto Schreiben, Malen, Kreativitätstechniken und Awareness-Practices.

Bei diesem Workshop können maximal 16 Teilnehmer*innen mitmachen.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.