Appetizer Arbeit 4.0

Datum/Zeit
04/12/2019
14:30 - 16:00
0 freie Plätze

Veranstaltungsort
0.43

Jutta Seifert & Prof. Dr. Wolf Polenz, HAW Hamburg
Die neue Arbeit wird stärker digital basiert sein, weniger formalisiert bzw. festgelegt (z.B. kein eigener fester Arbeitsplatz, keine festen Arbeitszeiten, keine festen Arbeitsgruppen) und sie wird stärker beschleunigt sein (ständige Produktinnovationen, stärkere Berücksichtigung sich kurzfristig wandelnder Kundenbedürfnisse, neue Organisationsformen der Arbeit und Home Office).
Wie können sich Studierende auf diese veränderten Anforderungen der Arbeitswelt einstellen und der Anforderung eines selbstorganisierten, lebenslangen Lernens zur Sicherung der Employability nachkommen?
Welche Gesundheitskompetenzen benötigen Studierenden für einen guten Start in die Berufswelt?
Nach einem informativen Vortrag schließt sich ein interaktiver Praxisbericht an. Gemeinsam werden Ressourcen für einen gelungenen Berufseinstieg erarbeitet.

Kontakt: jutta.seifert@gmx.de   wolf.polenz@haw-hamburg.de